Stahlpunsch


In 1/4 liter wasser läst man eine 1/2 schote vanille und eine 1/2 zitronenschale etwas zimt,2 gewürznelken im vorgeheiten backofen 1 stunde ziehen aber bitte nicht kochen.!!!

dann nimmt man einen anderen topf der aber vorher ausgebrüht wurde und giesst 1 liter rotwein hinein und süsst ihn richtig.giest dann das wasser mit den gewürzen hinein und vermischt das ganze richtig.Dann nimmt man ein nicht ganz glühendes plätteisen und hält es solange bis es sich ganz abgeküht hat hinein.

so nun nimmt man 6 eidotter und schlägt sie zu schaum und giesst es zu den punsch in den topf und quirlt in über die heizplatte solange bis er schaumig ist.

Viel spass

Advertisements

Veröffentlicht am Juli 13, 2010, in Getränke, Warme Getränke. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: